Die Ehrenamtscard

Stadt und Landkreis

     
 

Warum Ehrenamtscard?

52 Prozent der ehrenamtlich Tätigen wünschen sich mehr öffentliche Anerkennung ihres häufig sehr großen Engagements. Deshalb ergänzen die Hessische Landesregierung, der Landkreis Marburg- Biedenkopf und die Universitätsstadt Marburg die Palette der Würdigungen um ein neues ganz besonderes Instrument der Wertschätzung: die hessische Ehrenamtscard, kurz E-Card. Mit zahlreichen attraktiven Vergünstigungen setzen das Land, die Land­kreise, die Städte und Gemeinden, verschiedene Verbände und Organisa­tionen, aber auch private Anbieter ein Zeichen des Dankes.

Wer kann die E-Card bekommen?

Wer sich mindestens 5 Stunden pro Woche und seit 5 Jahren freiwillig und ehrenamtlich engagiert (rein ehrenamtlich ohne Aufwandsentschädigung) kann die E-Card im Landkreis Marburg-Biedenkopf und der Stadt Marburg erhalten.
Was muss ich tun, um die E-Card zu erhalten?
Wenn Sie die Voraussetzungen erfüllen, fordern Sie bei uns, bei den Städten und Gemeinden oder bei den Kreisverbänden der verschiedenen Organisationen ein Antragsformular an, füllen es aus und lassen sich Ihr ehrenamtliches Engagement von Ihrem Verein, Verband oder Ihrer Kom­mune bestätigen.
Welche Vergünstigungen sind mit der E-Card verbunden?

Inhaber der Ehrenamtscard können in ganz Hessen eine Fülle von attrak­tiven Vergünstigungen in Anspruch nehmen. Dazu gehören Veranstaltungen aus Spitzensport und Kultur ebenso wie Kinos, Museen, Volks­hochschulkurse, Schwimmbäder und andere Freizeiteinrichtungen. Die E-Card gilt landesweit, das heißt, man kann damit alle angebote­nen Vergünstigungen an jedem Ort in Hessen in Anspruch nehmen. Das Angebot wächst ständig. Den jeweils aktuellsten Stand finden Sie im Internet unter http://www.gemeinsam-aktiv.de/ in der Rubrik Ehrenamts-Card. Wenn Sie sich als E-Card- Inhaber/in in einer anderen hessischen Stadt aufhalten, achten Sie deshalb auf mögliche Aufkleber an der Kasse von Einrichtungen.

Wie lang ist die E-Card gültig?
Die E-Card hat eine begrenzte Gültigkeitsdauer von 3 Jahren. Wer da­nach die Voraussetzungen weiterhin erfüllt, kann die E-Card erneut beantragen.
Wer beantwortet meine Fragen?

Auskünfte und Informationen zur Ehrenamtscard erhalten Sie

für den Landkreis Marburg-Biedenkopf
unter Telefon-Nr. 06421/405-1568
oder im Internet unter
www.marburg-biedenkopf.de  Bürgerservice > Ehrenamtsförderung
 

für die Universitätsstadt Marburg unter
Telefon-Nr. 06421/201-3 21
oder im Internet unter www.marburg.de Rubrik Service / Rathaus > Service A - Z > Ehrenamts-Card

 
 
 
Facebook Account Twitter Account RSS News Feed