Herzlich Willkommen,

beim Sportkreis Marburg-Biedenkopf

Jürgen Hertlein

„Der Sport überwindet Grenzen
spricht alle Sprachen
und bleibt doch immer auch
ein Stück Heimat“

Der Sportkreis Marburg-Biedenkopf versteht sich als Bindeglied zwischen dem Landessportbund Hessen, den Verbänden und den Vereinen.

Unser Ziel ist es, die Vielfältigkeit der Sportangebote darzustellen, die Vereine zu unterstützen, die Menschen in unserem Landkreis für den Sport zu begeistern und dabei den Stellenwert des Sports in unserer Gesellschaft entsprechend darzustellen.

 

Die Aufgaben des Sportkreises Marburg-Biedenkopf:

Die Aufgaben des Sportkreises sind in der Satzung des lsb h nicht beschrieben, sie ergeben sich aus der Vertretungsaufgabe für den Landessportbund Hessen vor Ort. 

 

Die Aufgaben im Einzelnen:

  • Vertretung des Landessportbundes auf Sportkreisebene.

  • Vertretung der Interessen der Vereine gegenüber dem lsb (z.B. beim Sportbundtag, Hauptausschuss, Beirat, Arbeitstagungen) 

  • Vertretung der Interessen des Sportkreises gegenüber den Vereinen, Städten und Gemeinden, Landkreis, Land Hessen und sonstigen Institutionen

  • Zusammenarbeit mit kommunalen Behörden (Sport-, Jugend-, Schulämter und den Schulbehörden bei den Regierungspräsidenten

  • Mitarbeit in den auf Kreisebene bestehenden Ausschüssen (z.B. Jugendhilfe- und Jugendwohlfahrtsausschuss)

  • Zusammenarbeit mit den auf Kreisebene bestehenden Sportfachverbänden, Sportbeiräten, Sportkommissionen und anderen Verbänden

  • Planung, Vorbereitung und Durchführung überfachlicher Veranstaltungen auf Kreisebene (z.B. Seminare, Schulungen oder Lehrgänge für Vereinsführungskräfte und Übungsleiter)

  • Betreuung und Beratung der Vereine (z.B. Recht, Steuern, Versicherungen, Finanzen, Ehrungen)

  • Vorschläge und Verleihung von Ehrungen des lsb h und der Behörden

  • Öffentlichkeitsarbeit und Marketing

  • Breitensport und Sportentwicklung (Bearbeitung des DOSB Sportabzeichen)

  • Seniorensport

  • Sportinfrastruktur (z.B. Ökologie, Naturschutz, Landesplanungen, Sportstättenplanung)

  • Bildung und Personalentwicklung

  • Kinder- und Jugendarbeit im Sport

  • Leistungssport in Abstimmung mit den Verbänden

  • Talentsuche- und Talentförderung in den hessischen Schulen

  • Schulsport (Kooperation mit der Schule und den Schulträgern)

  • Kooperationen mit  den VHS und anderen Bildungseinrichtungen

  • Zusammenarbeit mit dem Präsidium und der Geschäftsstelle des lsb h

  • Kontaktpflege zu den Parteien und anderen Organisationen

 
 
Facebook Account Twitter Account RSS News Feed