Ein Band verbindet: Fortbildung zum Laufguide für Menschen mit Blindheit oder Sehbehinderung


Event Details


FORTBILDUNGSANGEBOT
Ein Band verbindet:

Fortbildung zum Laufguide für Menschen mit Blindheit
oder Sehbehinderung

Ein Kurs für Lauftrainer*innen und passionierte Hobbyläufer*innen

Laufsport, insbesondere wenn er als Ausdauersport betrieben wird, wirkt sich
erwiesenermaßen positiv auf die körperliche und psychische Gesundheit aus.
Gleichzeitig bietet das gemeinsame Laufen ein soziales Umfeld, in dem Menschen
zusammenkommen, Kontakte knüpfen und sich als Teil einer Gemeinschaft erleben
können. Blinde und sehbehinderte Menschen benötigen beim Laufen allerdings die
Begleitung eines sehenden „Guides“, der die erforderliche Orientierung und
Sicherheit beim Laufen bietet. Für Betroffene ist es in Deutschland zurzeit jedoch
noch ausgesprochen schwer, geeignete Laufguides zu finden.

Das vorliegende Fortbildungsangebot richtet sich an Läufer*innen und
Lauftrainer*innen aus Sportvereinen als auch passionierte Hobbyläufer*innen, die
bereit sind, die Rolle als Laufguide für Personen mit einer Sehbeeinträchtigung zu
übernehmen. Im Rahmen theoretischer und praktischer Unterrichtseinheiten erhalten
die Teilnehmer*innen alle wesentlichen Informationen und praktischen Erfahrungen,
die für die sichere Begleitung von Menschen mit Sehbeeinträchtigung beim Laufen
erforderlich sind, sei es im privaten Bereich beim Walken oder Joggen, oder bei der
Vorbereitung und Durchführung von Wettkämpfen im Vereinssport.

Die wesentlichen Führtechniken und kommandos werden im Rahmen von
Praxisläufen erprobt, in denen die Teilnehmer*innen paarweise die Rolle der
sehbeeinträchtigten Person (unter einer Augenbinde oder Simulationsbrille) und als
Guide einnehmen. Die Bereitschaft zu dieser besonderen Erfahrung wird
vorausgesetzt. Für die LaufpraxisEinheiten sollten entsprechende wettergerechte
Sportkleidung und Laufschuhe mitgebracht werden.

 

Termin: Samstag, der 25. Juni 2022, von 8:30 bis 18:00 Uhr


Ort: Marburg / Lahn; Treffpunkt: Eingang zum Universitätsstadion,
Jahnstraße 12, in 35037 Marburg


Max. Teilnehmerzahl: 12 Personen


Kosten: Die Veranstaltung ist für die Teilnehmer*innen kostenfrei


Anmeldung: Bitte senden Sie Ihre verbindliche persönliche Anmeldung bitte

bis zum 10.06.2022 per EMail an: hecker@blista.de

Ein Band verbindet: Fortbildung zum Laufguide für Menschen mit Blindheit oder Sehbehinderung